SQL Practice Blog – SQL Server, BizTalk und .NET Erfahrungen

SQL Server 2008 R2 – Alles nur BI?

leave a comment »

sql server 2008 r2 Am 21.04.2010 war es soweit und die Launch-Veranstaltung des SQL Server 2008 R2 fand statt. Wenn ich mich mit anderen Leuten über den SQL Server 2008 R2 unterhalte, höre ich immer wieder Aussagen wie: “Der SQL Server 2008 R2 ist für mich uninteressant, der bringt ja eh nur Neuerungen im Bereich Business Intelligence.”. Das dies jedoch ganz und gar nicht der Fall ist, möchte ich in der folgenden Blogserie SQL Server 2008 R2 – Alles nur BI? zeigen. Dazu werden ich pro Woche einen Beitrag veröffentlichen wo neue Features des SQL Servers 2008 R2 vorgestellt werden, welche sich nicht auf Business Intelligence, sondern auf die Administration und Entwicklung mit dem SQL Server beziehen.

Dazu habe ich mir überlegt Beiträge zu den folgenden Themen zu bringen:

  • Überblick über die neuen Editionen des SQL Servers 2008 R2
  • SQL Server Utility und Utility Control Point (UCP)
  • Data Tier Applications
  • Integration von SQL Azure in das SSMS
  • Unicode Komprimierung
  • Möglichkeiten von Monitoring mit dem SQL Server 2008 R2

Anfangen werde ich diese Woche mit einem Überblick über alle SQL Server 2008 R2 Versionen. Wenn ihr noch weitere Wünsche habt, welche ich berücksichtigen soll, so meldet euch doch einfach bei mir🙂

Wenn ihr die neuen Features selbst ausprobieren möchtet, so könnt Ihr den SQL Server 2008 R2 auf der Seite von Microsoft bereits herunterladen (Download).

Written by Robert Meyer

April 29, 2010 um 14:38

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: